Best Poster Award auf der LDAV 2016

25.10.2016
Best Poster Award auf der LDAV 2016 Virtual Reality Group  

Auf dem diesjährigen IEEE Symposium on Large Data Analysis and Visualization in Baltimore, Maryland, USA, waren die Kollegen der Virtual Reality Group durch Andrea Schnorr und Tom Vierjahn mit zwei Postern vertreten.

Tom Vierjahn, Marc-André Hermanns, Bernd Mohr, Matthias Stefan Müller, Torsten Wolfgang Kuhlen und Bernd Hentschel wurden für ihr Poster “Correlating Sub-Phenomena in Performance Data in the Frequency Domain” mit dem „Best Poster Award“ ausgezeichnet. In dieser Arbeit stellen die Autoren ein mathematisches Framework vor, welches gefilterte Korrelationsanalysen berechnet und visualisiert. Dies erlaubt die automatische Lokalisierung von Abhängigkeiten in Call-Path Performance-Profilen von massiv parallelen High-Performance Computing (HPC) Applikationen.